Kompakter Funktionstester

exDimo.KFT ist das kompakte Testsystem, optimal für flexiblen Einsatz

Der exDimo.KFT übernimmt in kompakter Bauweise komplexe Testaufgaben sowie das Prüfen von Baugruppen beispielsweise in der Kleinserienfertigung. Mit seinem geringen Abmessungen ist er besonders flexibel einsetzbar.

Persönliche Beratung

Trotz seiner deutlich kleineren Abmessungen ist der kompakte Funktionstester erweiterbar und wird auf Wunsch flexibel an die speziellen Prüfaufgaben des Kunden angepasst. Hierfür stehen zum Beispiel verschiedene Kommunikationsmodule und Programmieradapter zur Verfügung.

Schnittstellen-Vielfalt

Die Verbindung vom Testadapter zum Prüfobjekt kann entweder über Nadeln im Testadapter erfolgen, oder über wechselbare Einschübe mit individueller Verdrahtung. Mit Hardware­modulen wie Digitalmultimeter, DC Source, LED-Farberkennung oder einer Relaismatrix lässt sich der exDimo.KFT an verschiedenste Testszenarien anpassen. Ein Funktionstest über Boundary Scan ist mit dem kompakten Funktionstester ebenfalls möglich. Die flexible Schnittstelle zwischen dem exDimo.KFT und dem Testadapter erlaubt eine Verbindung von bis zu 960 Signalen.

Solide Grundausstattung

Das Standartsystem des exDimo.KFT verfügt über eine solide Grund­aus­stattung an Messtechnik. Es empfiehlt sich als kostengünstiges Testsystem für kleine und mittlere Serien sowie als Ergänzung zum universellen Funktionstester, für die Durchführung Ihrer Testaufgaben.

  • 3-Kanal Labornetzteil HMC8043 32V, 3A, 100W
  • Digitalmultimeter HMC8012
  • Schnittstelle zum Prüfadapter
  • DataLogic Handscanner
  • Digitale Schnittstellen wie SPI, I²C
  • Kommunikationsschnittstellen wie CAN, USB, Ethernet, RS232

Funktionstester mit kleinem Formfaktor

Das Besondere am exDimo.KFT ist seine kompakte Bau­größe. Die Module des Funktionstesters sind in einem ge­schlos­senen Tischgehäuse mit 19-Zoll-Formfaktor unter­ge­bracht. Mit seinen vergleichsweise geringen Abmessungen ist der exDimo.KFT besonders gut transportabel.

Das Testsystem ist mit unterschiedlichen Erweiterungen und verschiedenen Messgeräten erhältlich. Es kann entweder optional mit einem PC ausgestattet oder als kompletter, ergonomisch gestalteter Arbeitsplatz geliefert werden.

Mit Anpassungen optimal für jedes Testszenario

Sowohl die Hardware des Testsystems, als auch die Prüfsoftware, können auf Wunsch an die Einsatzbedingungen beim Kunden angepasst werden:

  • Übernahme vorhandener Messhardware
  • Adaptierung bestehender Softwaresysteme
  • Einbindung in lokale Produktionsumgebungen